Sonntag, 31. Januar 2010

Socken 3 - 6/2010



Fertig geworden sind schon vorletzte Woche Socken Nr. 3 bis 6: ganz links Stinos aus 6-facher Wolle, superschnell fertig geworden, in der Mitte Herrensocken mit gekreuzten Maschen und rechts ebenfalls Herrensocken mit einem einfachen rechts-links-Rippenmuster




Tja - und das hier sind meine Miss Marple Socks, ein MonatsKAL der Sock Knitters Anonymus von ravelry.... Ich muß sagen, es hat mir selten ein Paar Socken, das ich genadelt habe, so wenig gefallen, wie dieses... Das Hebemaschenmuster ist ja ganz lustig, aber die Kombination mit dem Lochmuster ist doch - vorsichtig gesagt - gewöhnungsbedürftig... Und dann die Beule im Übergang vom einem zum anderen Muster - hab ich leider erst gesehen, als die Socke so gut wie fertig war - und zum Ribbeln hatte ich so gar keine Lust... Angezogen fällt es nicht mehr auf, aber so wirken sie doch ein wenig deformiert... Naja, sie kommen in die Vorratskiste und finden vielleicht - hoffentlich - irgendwann einen Liebehaber

1 Kommentar:

  1. Guten Morgen Andrea,

    also, soo schlecht finde ich die Miss Marple jetzt auch wieder nicht - etwas gewöhnungsbdesürftig, wie Du schon sagst.
    Und was das "deformierte" angeht, das solltest Du mal die Socken sehen, die ich grad nadele:
    Lang und schmal, und Du denkst: da paßt nie im Leben eine 45er Schuhgröße rein.

    LG Michi

    AntwortenLöschen