Samstag, 13. Februar 2010

Socken Nr. 8/2010

sind Socken für "Elefantenbeine". Vor kurzem wurde ich gebeten, Socken für einen Herren zu stricken, der sehr dicke Waden und Füße hat: 48 cm Wadenumfang, 42 cm am Knöchel und 32 cm Fußumfang. Mit Hilfe der SKL ist es mir gelungen, ihm passende Socken zu nadeln: Angeschlagen habe ich 100 Maschen und 2 rechts/3 links gestrickt, alle 10 Reihen habe ich 2 Maschen in der Linksrippe abgenommen bis ich bei 2 rechts/2 links angekommen bin und habe anschließend den Fuß ganz normal gestrickt. Am Mittwoch wurden die Socken übergeben, der Herr ist überglücklich endlich keine kalten Füße mehr zu haben und hat gleich ein paar weitere geordert :-).
Auf dem Foto seht ihr ein paar 40er Socken zum Vergleich

Kommentare:

  1. Hallo Andrea,

    im wahrsten Sinne "elefantös".
    Hast Du gut hinbekommen!

    AntwortenLöschen
  2. Klasse. Das finde ich gut, dasDu mal so ein Vergleichsfoto eingestellt hast. Da kann man/frau sich dann auch was drunter vorsellen ;-) Danke

    ganz lieb grüßt Bremate

    AntwortenLöschen
  3. Wow, die sind ja wirklich riesig! Und für Elefanten-Socken passt auch noch die Farbe *ggg*.
    LG, coffee

    AntwortenLöschen