Montag, 27. März 2017

Genauso groß wie das vorige

 Tuch ist dieses hier geworden:

Es heisst "Spash Lace Schawl" und stammt aus dem Buch Vogue Knitting Shawls & Wraps 2. Das grau-schwarze Garn stammt von einem Kunsthandwerkermarkt. Da ich überhaupt nicht abschätzen konnte, wieviel Garn in die quergestrickte Spitze verschlingt, habe ich diese mit einem anderen Garn drangestrickt. Nach einigen Versuchen hatte ich mich für die Rialto Lace von Debbie Bliss entschieden - das habe ich ja schon einige male verstrickt - und das Garn passt sich perfekt dem Verlaufsgarn an

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen